Gestalte dein eigenes Wappen

Ein Wappen ist eine kurze Vorstellung in Bildern von Rittern und Königen. Mit den bunten Bildern und Symbolen auf dem Wappen zeigten sie, was das Besondere an ihnen ist. Nun bist du dran! Was magst du? Was kannst du besonders gut? Wer gehört zu deiner Familie? Das alles kannst du mit deinem eigenen Wappen zeigen. Auch wenn du nicht in einer Ritterburg wohnst: an deiner Zimmertür findet dein Wappen bestimmt einen tollen Platz.  😉


Du brauchst:

  • Vorlage für das Wappen (von unserer Website)
  • weißes DIN-A4-Papier
  • Schere und Kleber
  • Alles, was du nutzen willst, um dein Wappen zu gestalten: Stifte, Sticker, Bilder aus Prospekten und Zeitschriften, getrocknete Blumen, Fotos …
  • Wenn du möchtest: feste Pappe oder Karton, damit das Wappen stabiler wird

So einfach geht’s:

  • Lade die Wappenvorlage hier herunter. Du kannst sie auf ein weißes DIN-A4-Blatt drucken.
  • Schneide dein Wappen aus. Wenn du möchtest, kannst du es vorher auch auf feste Pappe oder Karton kleben und erst danach ausschneiden.
  • Beklebe und bemale dein Wappen nun so, wie es zu dir passt.

Wenn du möchtest, mach ein Foto deines Wappens und schick es in einer E-Mail an die Redaktion (die Adresse findest du auf Seite 2 im Guter Start-Heft). Wir drucken eure Wappen in einem der nächsten Hefte ab!